News Was ist ÖKOPROFIT? Wer macht mit? Kontakt

 
Teilnehmer
1. Reihe
2. Reihe
3. Reihe
4. Reihe
5. Reihe
6. Reihe
Unterstützende Organisationen
vom
ÖKOPROFIT-Team
 
Kindertagesstätte des Bezirksamts
Charlottenburg - Wilmersdorf von Berlin

Pestalozzistr. 17
10625 Berlin
 
Branche: Erziehung
 
Kontakt
Frau Fräntzel / Frau Bischoff
Telefon: 030-90 29 178 21
 
Ansprechpartner im Bezirksamt
(Jugendamt):
Herr Bohn / Herr Mundhenk
Fehrbelliner Platz 4
10702 Berlin
Telefon: 030-90 29 152 02
Kindertagesstätte des Bezirksamts Charlottenburg - Wilmersdorf

 
Lage und Struktur
Die Kindertagesstätte liegt in einer verkehrsberuhigten Straße in der Innenstadt von Charlottenburg und wurde im Dezember 1971 erOffnet. Sie ist mit Offentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Im näheren Umkreis befinden sich weitere Kindertagesstätten, eine Schule, eine Kirche und 5 Spielplätze.
 
In der Kindertagesstätte stehen 141 Plätze zur Verfügung, die in 8 Gruppen - je 1 Liege- und Laufkrippe, 2 Kindergartengruppen, 1 Vorschul- und 3 Hortgruppen - aufgeteilt sind. Die Kinder im Alter von 6 Monaten bis 10 Jahren werden z.Zt. ausschließlich ganztags betreut.
 
Etwa 30% sind Kinder nichtdeutscher Herkunft. Aufgrund der unterschiedlichen Lebenssituationen zeigen die Kinder deutliche Entwicklungsunterschiede.
 
Das Kindertagesstättenteam setzt sich aus 19 pädagogischen Mitarbeiter/innen, einer Köchin, einer Küchenarbeiterin und einer Wirtschaftskraft zusammen. Mit der Reinigung ist eine Fremdfirma beauftragt.
 
Gründe für die Teilnahme
Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf erfuhr über die Elternvertreter einer Kindertagesstätte im Bezirk von dem Projekt. Die für die Kindertagesstätte Pestalozzistraße ausgewiesenen Infrastrukturkosten sind - auch im bezirklichen Vergleich - hoch. Das Projekt ÖKOPROFIT bietet eine gute Möglichkeit, die Infrastrukturkosten (z.B. Energie-, Wasser- und Abfallkosten) strukturiert und wissenschaftlich zu untersuchen, um kostensenkende Maßnahmen einzuleiten. Deshalb haben sich sowohl der zuständige Stadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport Reinhard Naumann als auch die Fachkräfte im Jugendamt für die Teilnahme ausgesprochen. Die Mitarbeiter/innen der Kindertagesstätte Pestalozzistraße haben sich sehr engagiert für die Teilnahme an dem Projekt entschieden, obwohl dies für sie eine zusätzliche Belastung darstellt. Die Teilnahme der Kindertagesstätte wird durch die folgenden vom ermöglicht: Wall AG, Berliner Stoffdruckerei GmbH Fahnenfabrik, Schering AG, Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG, GASAG und Berliner Kabarett Anstalt BKA.
 
abstellraum für möbel
zurück zum Seitenanfang

News | Was ist ÖKOPROFIT? | Wer macht mit? | Kontakt |
 
ÖKOPROFIT Berlin - Home